14.12.2017 - 20:00 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Feuerwehr Haag ehrt langjährige Mitglieder 30 und 40 Jahre

Ursensollen/Haag. Der Kameradschaftsabend s der Freiwilligen Feuerwehr Haag bildete den Rahmen für zahlreiche Ehrungen. 55 Teilnehmer - Mitglieder nebst Partner und Kindern - waren dazu in das Gasthaus Donhauser in Haag gekommen. Sie alle hieß Vorsitzender Andreas Färber zusammen mit seinem Vertreter Bastian Michl willkommen.

Die Geehrten der Feuerwehr Haag (von links, hinten): Thomas Baumer, Norbert Gradl und Josef Meier sowie (von links, vorne) 2. Vorsitzender Bastian Michl, Erwin Baumer, Anni Donhauser, Thomas Nibler, Andreas Färber und Sabine Mattioni-Donhauser Bild: brü
von Andreas Brückmann (brü)Profil

Nach dem gemeinsamen Abendessen ging es mit den Ehrungen weiter. Für 30 Jahre Vereinstreue wurden Thomas Baumer, Josef Meier, Wolfgang Meier, Thomas Rubenbauer und Dietmar Rubenbauer bedacht. 40 Jahre dem Verein gehören Erwin Baumer, Norbert Gradl und Thomas Nibler an. Auch sie wurden dafür ausgezeichnet.

Als Dank überreichten die Vorsitzenden noch einen Blumenstrauß an Vereinswirtin Anni Donhauser und ihre Schwiegertochter Sabine Mattioni-Donhauser für die regelmäßige Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Abschließend wies Färber noch auf den am 27. Januar stattfindenden Faschingsball der Wehr im Gasthaus Michl in Oberleinsiedl hin, der in Zusammenarbeit mit den Haagerthaler Schützen organisiert wird.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.