Auto überschlägt sich auf der A3
Drei Personen bei Unfall schwer verletzt

(Foto: Jürgen Masching)
Vermischtes
Velburg
13.05.2018
1719
0

Bei einem schweren Unfall am Sonntag auf der A3 wurden drei Personen schwer verletzt. Die Rettungskräfte mussten sie aus dem Auto befreien. Die Autobahn wurde für mehrere Stunden gesperrt.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag gegen 12.30 Uhr auf der A3 bei Velburg (Landkreis Neumarkt) ereignet. Zwischen den Anschlussstellen Neumarkt-Ost und Velburg kam er aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals im Böschungsbereich und kam anschließend quer über die beiden Fahrbahnen auf dem Dach zum Liegen. Weitere Fahrzeuge waren laut Polizei nicht beteiligt. Die Rettungskräfte befreiten einen 76-jährigen Mann und zwei Frauen aus dem Auto.
Wegen der Schwere der Verletzungen wurden zwei Rettungshubschrauber und mehrere Rettungswagen beordert. Die schwer verletzten Personen wurden in Kliniken nach Regensburg und Nürnberg geflogen. Bei einer Mitfahrerin besteht Lebensgefahr. Die Autobahn war bis 16.15 Uhr total gesperrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.