30.04.2018 - 13:37 Uhr
VilseckOberpfalz

Rund um die Goldene Straße Führung: Biberrevier in der Vilsecker Mulde

von Arbeitsgemeinschaft Obere Vils-EhenbachProfil

Am Samstag, 5. Mai, von 15 bis 17.30 Uhr lädt die AOVE ein zum Besuch des Biber-Reviers in der Vilsecker Mulde. Weiher, Wiesen, Sumpf - eine Landschaft, die im Kleinen an die Masuren erinnert. Gunther Ködel, ehemaliger Revierförster, führt durch die Vilsecker Mulde mit ihrem einzigartigen Schatz, dem Biberbiotop, und zeigt die äußerst wertvollen Bestände an seltenen Pflanzen und Tieren. Für Kinderwägen ist die Tour nicht geeignet. Treffpunkt: nördlicher Parkplatz an der Staatsstraße zwischen Vilseck und Freihung (etwa auf halbem Weg); Gebühr: 3 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.