01.09.2014 - 00:00 Uhr
VilseckOberpfalz

Anna Bauer feiert im BRK-Heim ihren 90. Geburtstag Freude über den Urenkel

Sie hat ein langes, arbeitsreiches Leben hinter sich. Heute freut sich Anna Bauer, im BRK-Seniorenheim mit anderen Bewohnern alte Geschichten über Seugast und Vilseck austauschen zu können.

Bürgermeister Hans-Martin Schertl gratulierte Anna Bauer im BRK-Seniorenheim Vilseck zum 90. Geburtstag. Die Jubilarin lebt erst seit Anfang des Jahres hier, fühlt sich aber sehr gut aufgehoben in der neuen Umgebung. Bild: zip
von Autor ZIPProfil

Zum 90. Geburtstag gratulierte der Jubilarin auch Bürgermeister Hans-Martin Schertl. Er wünschte ihr alles Gute, vor allem Gesundheit. Er übermittelte aber auch die Glückwünsche von Landrat Richard Reisinger.

Anna Bauer, geborene Rauscher, ist in Seugast zur Welt gekommen und wuchs dort mit vier Brüdern und einer Schwester auf. Alle ihre Geschwister sind bereits gestorben. Nach der Schulzeit war sie in verschiedenen Familien als Hausangestellte beschäftigt. Mit ihrer Mutter betrieb sie nebenbei eine kleine Landwirtschaft. 1958 hat sie das Haus in Seugast von ihren Eltern übernommen. Im November 1961 heiratete sie. Ihr Ehemann war Steinmetz in Flossenbürg. Er brachte zwei Söhne mit in die Ehe, die die Jubilarin liebevoll aufzog. 1981 ist ihr Mann verstorben.

Heute freut sich Anna Bauer besonders über ihre sechs Enkel und einen Urenkel. Bis Anfang diesen Jahres lebte sie noch alleine in ihrem Haus in Seugast und verrichtete ihren Haushalt selbst, ehe sie in das BRK-Seniorenheim Vilseck umzog. Sie fühlt sich hier beim freundlichen Personal sehr gut aufgehoben.

Da sie geistig noch sehr rege ist, macht es ihr viel Freude, mit einigen Heimbewohnern alte Geschichten auszutauschen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.