08.03.2018 - 16:28 Uhr
Vilseck

1. FC Nürnberg sucht anderen Gegner für Partie in Schlicht Mlada Boleslav sagt Test gegen Club ab

Es ist eine Hängepartie: Das Testspiel des 1. FC Nürnberg gegen den FK Mlada Boleslav, das am Freitag, 23. März, in Schlicht stattfinden sollte, wurde am Donnerstag von den Tschechen abgesagt. Gründe wurden den Nürnberger keine genant. Es ist zu vermuten, dass dem neuen Trainer des tschechischen Erstligisten dieses Testspiel nicht in den Kram passte.

Patrick Erras will sicherlich mit dem Club in Schlicht testen. Das Spiel gegen Mlada Boleslav wurde aber am Donnerstag abgesagt. Jetzt sucht der FCN einen anderen Gegner. Bild: Bernd Müller
von Josef Maier Kontakt Profil

Die Nürnberger wollen aber unbedingt an diesem Tag spielen - und das auch auf dem Gelände des 1. FC Schlicht. "Wir sind derzeit auf der Suche nach einem anderen Gegner, da wir weiterhin vorhaben an diesem Tag ein Testspiel durchzuführen", sagte Pressesprecher Daniell Westgate am Donnerstagnachmittag. Eine Garantie, dass ein Testspiel zustande kommt, gebe es aber nicht. "Da will ich mich nicht auf Prozente festlegen." Die Jugendfördergemeinschaft (JFG) Obere Vils 08 hatte den Zuschlag für dieses Spiel bekommen. Nicht nur die jungen Kicker hoffen jetzt, dass die Nürnberger schnell findig werden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp