17.05.2018 - 20:00 Uhr
VilseckOberpfalz

C-Junioren Baupokal JFG Obere Vils schlägt Jahn Regensburg

C-Junioren Baupokal

von Autor MCProfil

JFG Obere Vils 6:4 n.E Jahn Regensburg

(mc) Nur rund 50 Zuschauer fanden den Weg nach Sorghof zu diesem hochklassigen Juniorenfußballspiel. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und mit viel Leidenschaft rangen die Jungs von der Vils den Regensburgern nach 70 packenden Minuten ein 2:2-Unentschieden ab. Durch schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff stellte die Heimmannschaft die Regensburger ein ums andere mal vor Probleme und so fiel auch die Führung durch Paul Götz (25.). Wenige Minuten später dann der Ausgleich durch den Regionalligisten und kurz vor der Pause auch noch die Führung für die Domstädter, die eine Unstimmigkeit im Defensivverhalten der JFG nach einem Eckball ausnutzen. Danach glaubte man die Messe sei gelesen. Doch die JFG wehrte sich so vehement in der zweiten Hälfte gegen die Niederlage. Aggressives Pressing zeigte die Obere Vils bis zum Schluss der Partie und erzwang so in der 40. Minute auch den Ausgleich, für den wiederum Paul Götz verantwortlich zeichnete. Im Elfmeterschießen war Torhüter Benjamin Ströll der Held des Tages. Er hielt zwei Elfmeter der Regensburger, verwandelte den letzten selbst und sicherte damit das Weiterkommen der JFG ins Halbfinale. Dort wartet am Sonntag, 10. Juni, um 11 Uhr sie SG Pfatter/Labertal . Erfolgreiche Schützen der JFG: Lukas Gebhard, Florian Schuh, Marcel Suttner und Benjamin Ströll.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp