Happyend zum Jahresausklang
Schwan nicht mehr allein

Im November war der Vilsecker Schwan noch alleine unterwegs, jetzt hat er Gesellschaft bekommen. Bild: rha
Vermischtes
Vilseck
30.12.2016
25
0

(rha) Im November war nur ein einsamer Schwan in der Vils bei Vilseck unterwegs - jetzt hat sich ein zweiter hinzugesellt: Wer will schon zum Jahreswechsel allein sein! Im Doppelpack sind die beiden nun also bei Spaziergängen in den Vilsauen anzutreffen. Schnell kommen die weißen Schönheiten in Ufernähe, um sich ausgiebig bestaunen zu lassen. Nur kurz tauchen sie ab und holen sich vom Grund des Gewässers ihre Delikatessen, die hier reichlich vorhanden sind.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.