Kindergartenfest in Sorghof
20 Jahre BRK-Kita St. Barbara

Das 20-jährige Bestehen der Kita Sorghof wird am Sonntag, 21. Mai ausgiebig gefeiert. Personal und Kinder laden zu einem bunten Programm ein. Auch die Kita-Räume können den ganzen Tag über besichtigt werden.
Vermischtes
Vilseck
17.05.2017
63
0

Sorghof. (rha) Ihren 20. Geburtstag feiert am Sonntag, 21. Mai, die Kindertagesstätte St. Barbara. Unter der Trägerschaft des Bayerischen Roten Kreuzes und mit der Stadt Vilseck als Bauträger wurde das Gebäude 1996 im Ortskern von Sorghof errichtet und 1997 mit zwei Kindergartengruppen in Betrieb genommen. Seitdem besuchten über 350 Mädchen und Buben die Einrichtung.

Zum Fest ist die Bevölkerung eingeladen. Gebäude und Außenanlagen können den ganzen Tag besichtigt werden. Kita-Leiterin Agnes Strobl, ihre engagierten Mitarbeiter, Elternbeirat und Mitglieder des Fördervereins haben sich allerhand einfallen lassen, damit das Fest ein Hit wird. So soll der Tag viel Zeit für Erinnerungen und Begegnungen beinhalten sowie Jung und Alt mit Aktionen und Attraktionen erfreuen.

Beginn ist um 11 Uhr mit dem kleinen Festakt. Danach öffnet die Spiel- und Spaßmeile. Die Wasserwacht ist mit einem Boot dabei, die BRK-Hundestaffel macht zwei Vorführungen. Bei einer Quiz-Rallye fordert das Kita-Personal die Kinder heraus. Das Schminkstudio und eine Tombola werden nicht fehlen. Zur Erinnerung kann sich jede Familie fotografieren lassen. Am Ende werden in einer Vernissage mit Versteigerung gebastelte und gemalte Kinderkunstwerke angeboten. Für Musik ist das Jugendblasorchester Vilseck dabei. Mittags gibt's Steaks und Bratwürste, Fisch, Käse und Brezen. Eine Kuchen- und Tortentheke, Fruchtspieße und Crêpes sollen den Nachmittag versüßen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.