Neujahrsfeier der Vilsecker
Senioren Schlotfeger kommt persönlich

Schlotfeger Jürgen Siekiera wünschte jeder Seniorin mit einem persönlichen Händedruck Glück für das neue Jahr. Bild: rha
Vermischtes
Vilseck
13.01.2017
37
0

Wenn das kein Glück bringt! Besuch von einem echten Schornsteinfeger erhielten die Vilsecker Senioren bei ihrer ersten Zusammenkunft im neuen Jahr. Den Glücks-Cent, den ein jeder von ihm bekam, wird sicher gut aufbewahrt werden.

Um sich in der Runde ein glückseliges neues Jahr zu wünschen, bildeten die 40 Seniorinnen bei dem Treffen im Pfarrsaal einen Stuhlkreis. Zum Tagesthema, das da lautete: "Dem Vergangenen Dank - dem Kommenden Ja", streuten die Damen des Seniorenteams gute Gedanken ein und fügten auch ein spezielles Rezept für ein gutes Jahr an. Groß war die Überraschung, als Jürgen Siekiera, seines Zeichens Schlotfeger, in voller Arbeitsmontur im Saal auftauchte und jedem persönlich die Hand schüttelte. Da wurden Glückshormone frei.

Die Seniorinnen erhielten auch Besuch von den Sternsingern, für die sie gern ihre Geldbörsen öffneten. Nachdem man sich mit Kaffee, Kuchen und Häppchen gestärkt hatte, gab es für alle ein Töpfchen mit Glücksklee auf den Heimweg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.