29.09.2016 - 09:17 Uhr
VilseckOberpfalz

Firma Luber in der vierten Generation: Zwei Söhne bestehen Meisterprüfungen

von Rosi HasenstabProfil

Doppelte Freude herrschte dieser Tage im Hause der Firma Luber in Adlholz. Die Söhne Michael und Sebastian konnten ihre Meisterprüfungen feiern. Sebastian Luber bestand in Landshut den Meisterkurs als Mechaniker für Land- und Baumaschinen, und sein jüngerer Bruder Michael machte 2015 in Passau den Meister als Anlagenmechaniker SHK für Sanitär, Heizung und Klima. Vater und Chef Josef Luber und Mutter Jutta hoffen, dass Michael auch einmal die elterliche Firma für Heizungsbau, Sanitärinstallation, Bäder, Lüftungs- und Solaranlagen übernimmt, während Sebastian als Werkstattmeister bei der BayWa in Auerbach beschäftigt ist.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.