20 Reiter absolvieren anspruchsvolles Trail-Turnier
Reiter und Läufer sammeln Punkte für den Sieg

Sportwart Josef Völkl (Zweiter von links) und der Vorsitzende der Pferdefreunde im Grenzland Vohenstrauß, Anton Birner (Fünfter von rechts), überreichten die Siegerpokale an die Gewinner. Bild: dob
Freizeit
Vohenstrauß
29.06.2017
43
0

Frankenreuth. (dob) Die Pferdefreunde im Grenzland Vohenstrauß hatten auf dem Zellerhof ein Trail-Turnier veranstaltet. Zunächst ging es für die 20 Reiter zu einem zweistündigen Geländeritt. Das Vorbereitungsteam um Vorsitzenden Anton Birner und Sportwart Josef Völkl baute auf dieser Strecke zwei Stationen ein, an denen die Teilnehmer ihr Wissen rund um das Pferd und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen mussten. Zurück auf dem Zellerhof wartete ein anspruchsvoller Parcours auf die Gruppe. Jeweils ein Pferd mit Reiter sowie ein Läufer traten die sechs Stationen im Wechsel an. Den ersten Platz belegte Trixi Sünder mit ihrer Läuferin Laura Trepkovski. Auf dem zweiten Rang folgten Katja Sauermann und Läuferin Andrea Stadler. Dritte wurden Sabine Aures und Läuferin Lisa Schedl.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.