23 Feuerwehrleute absolvieren Maschinistenlehrgang mit Erfolg

23 Feuerwehrleute absolvieren Maschinistenlehrgang mit Erfolg (dob) Im Kreisbrandinspektionsbereich Ost der Feuerwehr absolvierten 23 Teilnehmer einem Maschinistenlehrgang. Bei der Stützpunktfeuerwehr ließen sich die Teilnehmer von Ausbilder Markus Süss, Heinrich Rewitzer und Marco Harrer (Neustadt/WN) sowie Ralf Schupfner und Heinz Koppauner (Pressath) in der Handhabung der Feuerlöschkreiselpumpen und der Notstromaggregate einweisen. Kreisbrandinspektor Johann Rewitzer und Ausbildungsleiter Süss überre
Lokales
Vohenstrauß
24.04.2013
26
0
Im Kreisbrandinspektionsbereich Ost der Feuerwehr absolvierten 23 Teilnehmer einem Maschinistenlehrgang. Bei der Stützpunktfeuerwehr ließen sich die Teilnehmer von Ausbilder Markus Süss, Heinrich Rewitzer und Marco Harrer (Neustadt/WN) sowie Ralf Schupfner und Heinz Koppauner (Pressath) in der Handhabung der Feuerlöschkreiselpumpen und der Notstromaggregate einweisen. Kreisbrandinspektor Johann Rewitzer und Ausbildungsleiter Süss überreichten die Zertifikate an Manuel Balk, Andreas Hofmeister, Sebastian Sperl (Tröbes); Johann Eger, Fabian Prem und Florian Völkl (Saubersrieth); Sandro Gößl und Michael Vogl (Miesbrunn); Johannes Hartinger und Kilian Völkl (Burgtreswitz); Florian Kleber, Hubert Wildenauer und Anton Zimmermann (Pfrentsch); Thomas Scheibl und Tobias Stengel (Vohenstrauß); Benjamin Janker (Waldau); Michael Reil (Böhmischbruck); Herwig Maier (Michldorf); Josef Uschold (Woppenrieth); Carola Zirngibl und Robert Zirngibl (Leuchtenberg); Christian Kleber (Eslarn); Andreas Hammer (Großenschwand). Bild: dob
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.