Bezirkstag des Frauenbunds

Lokales
Vohenstrauß
26.04.2013
0
0
Führungskräfte aus 14 Zweigvereinen des Katholischen Frauenbunds im Bezirk Vohenstrauß trafen sich zum Bezirkstag in Waidhaus. Jutta Fink begrüßte die Teilnehmerinnen vor der Pfarrkirche, über deren Geschichte Pfarrer Georg Hartl einige Informationen beisteuerte. Im Gemeindesaal erläuterte Bürgermeister Anton Schwarzmeier die Entwicklung des Grenzorts und dessen wirtschaftliche Bedeutung.

Anschließend stellten Bezirksvorsitzende Angela Bodensteiner und Pfarrer Hartl die Veranstaltungen vor. Am 5. Mai ist eine Fahrt zum Kirchenkonzert nach Bor, mit Führung in der Kirche in Kladrau. Am 28 Juni ist Führungskräfteschulung im Pfarrheim in Waldau und am 13. Juli ein Treffen ehemaliger Vorsitzender mit Gedenkgottesdienst in Roggenstein für verstorbene Ehrenvorsitzende. Eine Fotoaktion zur Unterstützung der Forderung nach Rentengerechtigkeit für Mütter und eine Ausstellung zum Kaffee-Projekt des Frauenbunds sind weitere Aktionen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.