15.10.2017 - 22:16 Uhr
VohenstraußSport

Fußball Bezirksliga Nord Vohenstrauß verkauft sich teuer

Ensdorf/Vohenstrauß. Mit einem insgesamt verdienten 3:2-Erfolg stellte die DJK Ensdorf ihre Heimstärke erneut unter Beweis. Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit, denn die SpVgg Vohenstrauß bewies, dass ihre Erfolge in den letzten Spielen nicht von ungefähr kamen.

von Externer BeitragProfil

Bereits nach drei Minuten verzeichneten die Platzherren ihre erste Möglichkeit durch Sebastian Siebert, der eine Vorlage von Julian Trager über den Kasten setzte. Nach einer Viertelstunde die erste Chance für die Gäste, doch Fabian Ertl erwischte das Spielgerät nicht richtig. Praktisch im Gegenzug fiel das 1:0 für die DJK durch Torjäger Sebastian Hummel, der das Leder per Seitfallzieher in die Maschen setzte. Die Freude der Hausherren dauerte allerdings nur 120 Sekunden, denn Sebastian Zäch besorgte per Freistoß aus 18 Metern den Ausgleich. Glück hatten die Vilstaler, als Fabian Ertl alleine vor DJK-Keeper Markus Pangerl das Leder an die Unterkante der Latte donnerte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff dann das 2:1: Julian Trager traf nach Pass von Sebastian Hummel zum 2:1.

Nach dem Wechsel hatte die SpVgg Vorteile. Sebastian Striegl erzielte folgerichtig das 2:2 (50.). Zehn Minuten später fast die Führung für die Gäste, doch Nichola Neidhardt verzog knapp. DJK-Torjäger Sebastian Hummel machte es besser und versenkte den Ball gekonnt zum 3:2. In der Schlussphase warf Vohenstrauß alles nach vorne, so dass sich für die Heimelf gute Kontermöglichkeiten eröffneten. Aber Julian Trager und Johannes Luschmann vergaben.

DJK Ensdorf: Pangerl, Dotzler (76. Grabinger), Westiner, Reinhardt, Stefan Trager, Hummel, Weiß, Julian Trager, Siebert (88. Kleber), Luschmann, Windisch

SpVgg Vohenstrauß: Minich, Schmidt, Kett, Schieder, Striegl, Dobmayer, Neidhardt (74. Dupal), Müssig, Ertl (83. Rewitzer), Zäch (85. Gemeiner), Frank

Tore: 1:0 (16.) Sebastian Hummel, 1:1 (18.) Sebastian Zäch, 2:1 (45.) Julian Trager, 2:2 (50.) Sebastian Striegl, 3:2 (75.) Sebastian Hummel - SR: Roman Solter (TSG Weiherhammer) - Zuschauer: 110

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.