06.03.2018 - 20:00 Uhr
Vohenstrauß

Fußballhallenturnier des SV Waldau Entscheidung erst vom Siebenmeterpunkt

Ein zweitägiges Fußballhallenturnier haben die Jugendleiter des SV Waldau, Johannes Ertl und Harald Striegl, mit der SG Waldau/Irchenrieth/Letzau in der Dreifachturnhalle organisiert. Auftakt war am Samstag das Turnier der F-Junioren. Im Modus Jeder gegen jeden lieferten sich die Kleinen spannende Spiele. Nach einem packenden Finale holte sich der FC Weiden-Ost im 7-Meter-Schießen den Sieg gegen den SV Altenstadt/WN. Die gastgebende Mannschaft kam auf Platz 7. Beim E-Junioren-Turnier am Sonntag mit acht Teams sicherte sich die SpVgg Vohenstrauß den Sieg im Finale gegen die SG Fahrenberg, ebenfalls im 7-Meter-Schießen. Die Gastgeber erreichten Platz 6. Beim Bambini-Turnier liefen anschließend zehn Mannschaften auf. Der TSV Pressath schickte an diesem Tag die beste Truppe ins Feld. Auf Platz 2 landete die SG TuS/WE Hirschau. Die beiden Nachwuchsteams des Gastgebers belegten Platz 3 und 9. Bild: dob

von Elisabeth DobmayerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp