24.04.2018 - 20:00 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Nachholspiel Bezirksliga Nord Vohenstrauß hofft auf "Auswärts-gesicht"

Schlag auf Schlag geht es für die SpVgg Vohenstrauß in der Bezirksliga Nord. Am Mittwoch findet erneut ein Nachholspiel unter der Woche statt. Um 18.30 Uhr gastiert die Mannschaft von Norbert Prediger beim heimstarken SC Katzdorf. Wahrlich alles andere als eine einfache Aufgabe, schließlich braucht man in der aktuell angespannten Situation im Abstiegskampf jeden Punkt.

von Redaktion OnetzProfil

Dennoch sollte das derzeitige "Auswärts-Gesicht" der SpVgg Mut machen. Während keines der bisherigen vier Heimspiele im Jahr 2018 gewonnen werden konnte und dreimal gegen direkte Konkurrenten verloren wurde, zeigte die Mannschaft um Kapitän Florian Kett in den drei Auswärtsspielen sehr gute Leistungen. Mit dem Sieg in Pfreimd und den Unentschieden gegen Sorghof und Schirmitz gelangen drei Überraschungen gegen favorisierte Gegner. Am vergangenen Sonntag trotzte man der SpVgg Schirmitz trotz des frühen Rückstands und der Gelb-Roten-Karte noch vor dem Halbzeitpfiff einen Punkt ab. Vor allem in kämpferischer Hinsicht konnte die Mannschaft voll überzeugen und bewies einmal mehr, dass die Moral und der Zusammenhalt voll intakt sind.

Katzdorf befindet sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und kann ohne Druck ins Spiel gehen.

In der Aufstellung der Vohenstraußer werden sich erneut einige Veränderungen ergeben müssen, da mehrere Spieler beim Wochen-Spieltag aufgrund von Arbeit und Studium nicht zur Verfügung stehen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.