23.03.2017 - 20:00 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Abschlusskonzert der des Nordbayerischen Musikbunds in Vohenstrauß Stadthalle wird am 22. April zum Mekka jugendlicher Bläser

Junge, mitreißende Blasmusik vom Feinsten ist zum Abschluss der "Bläserwoche" des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) am Samstag, 22. April, um 19 Uhr in der Stadthalle zu hören. Zuvor treffen sich rund 60 Musiker aus der Oberpfalz im Kloster Ensdorf im Vilstal.

So präsentierte sich das Bezirksjugendorchester im vergangenen Jahr. Heuer ist Vohenstrauß Gastgeber für das Abschlusskonzert der Bläser. Repro: dob
von Elisabeth DobmayerProfil

Im ersten Konzertteil werden Stücke wie Walzer, Polkas oder Melodien aus Opern und Operetten zu hören sein, im zweiten Teil modernere Kompositionen aus Film, Musical oder auch Popmusik. Die Organisation für das Konzert in Vohenstrauß übernehmen Kapellmeister Josef Wolfrath, Schriftführerin Inge Wolfrath und Vorsitzender Ferdinand K. Münch von der Jugendblaskapelle Roggenstein. Der Erlös des Konzerts, der sich rein aus Spenden sowie dem Überschuss aus dem Pausenverkauf zusammensetzt, kommt der Jugendarbeit der Roggensteiner zugute.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.