18.04.2018 - 08:51 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Altenstadt bei Vohenstrauß: Ford Mondeo brennt in Neumühlstraße Fahrzeug brennt total aus

Die dichte aufsteigende Rauchsäule in der Neumühlstraße war weithin sichtbar und das Martinshorn nicht zu überhören, als die Feuerwehren aus Altenstadt und Vohenstrauß am Mittwochmorgen kurz nach halb 8 Uhr ausrückten.

von Elisabeth DobmayerProfil

Ein 30-Jähriger war mit seinem 16 Jahre alten Ford Mondeo gerade auf der Heimfahrt nach Vohenstrauß, als plötzlich aus dem Motorraum Rauch aufstieg. Geistesgegenwärtig hielt der Fahrer am Fahrbahnrand an und brachte sich in Sicherheit. Die Feuerwehrkräfte mit dem Altenstädter Kommandanten Klaus Rupprecht und Stadtkommandant Mario Dobmayer brachten den Brand sofort unter Kontrolle. Laut Polizeiangaben dürfte die Brandursache im technischen Bereich liegen. Ein Rettungswagen war ebenfalls an der Einsatzstelle. Der städtische Außendienstleiter Karl Frey begutachtete den Schaden an der Gemeindestraße. Der Fahrzeugschaden dürfte im niederstelligen Bereich liegen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.