30.03.2017 - 20:00 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Der Entlassjahrgang 1989 von der damaligen Hauptschule traf sich erneut zum Austausch Wiedersehensfreude unter ehemaligen Schulkameraden

In ungezwungener Runde haben sich am Samstagabend im Gasthof "Zur Post" 21 der insgesamt ehemaligen 27 Hauptschüler des Entlass-Jahrgangs 1989 zusammengesetzt und die vergangenen Jahre Revue passieren lassen. Mittlerweile zum fünften Mal, wie Organisator Edward Meixner aus Regensburg am Rande der Veranstaltung verkündete.

von Elisabeth DobmayerProfil

Letztmals waren die Männer und Frauen im Jahr 2010 beisammen. Lehrer Josef Scherm, der mittlerweile verstorben ist, habe die Jugendlichen damals im achten und neunten Schuljahrgang unterrichtet und sie zu Persönlichkeiten geformt. Jürgen Hilburger aus Altenstadt, Bernhard Puff aus Obertresenfeld und Andreas Reil aus Michldorf fädelten dieses Treffens ein. Leider sind mit Rudolf Götz und Martina Henneke bereits zwei Verstorbene zu beklagen. Der Großteil der Beteiligten ist noch immer in der näheren Umgebung wohnhaft. Nach dem Abendessen packten die Teilnehmer eifrig ihre Erinnerungen aus und begannen munter zu erzählen. Nachdem beim vergangenen Treffen ein Besuch der Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule auf dem Programm stand, habe man diesmal darauf verzichtet und sich nur auf die Geselligkeit konzentriert.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.