Gemeinsame Aktion von Walter-Siegert-Caritasheim und Kindertagesstätte Don Bosco
Stockbrot für Jung und Alt

Vermischtes
Vohenstrauß
18.10.2017
56
0

"Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder und der Herbst beginnt": Ganz nach dem Motto eines alten Volkslieds lud Heimleiterin Rita Gilch vom Walter-Siegert-Caritasheim Mädchen und Buben zu einem kleinen Herbstfest in die Einrichtung ein, um den Kontakt zwischen den Bewohnern und den Kleinen nicht abreißen zu lassen. Die Senioren im Caritasheim waren regelrecht aus dem Häuschen, als die Schar aus der Kindertagesstätte Don Bosco in die Einrichtung kam und im Garten mit Hausmeister Bernd Steger in einer Eisenschale das Grillfeuer anschürten. Auf langen Stäben durften die Kleinen Stockbrot in das Feuer halten und anschließend mit den Senioren im Saal verzehren. Bild: dob

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.