11.03.2017 - 20:28 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Polizei sucht Zeugen Autofahrer mit Laser-Licht geblendet

Das ist gerade nochmal gutgegangen: Ein Autofahrer war am Freitagabend auf der St 2166 von Weiden in Richtung Vohenstrauß unterwegs, als er auf Höhe von Theisseil von einem extrem hellen Licht geblendet wurde.

Die Polizei sucht nach Schuldigen der Blend-Attacke. Symbolbild: dpa
von Marion Espach Kontakt Profil

Die Polizeiinspektion Vohenstrauß vermutet, dass es von einem Laser-Pointer stammt. Das Licht blendete den Fahrer so stark, dass er kurzzeitig nichts mehr sehen konnte. Zu einem Unfall kam es glücklichereweise nicht. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, bittet die Poliezi Vohenstrauß um Mithilfe: Autofahrer, die ebenfalls geblendet wurden oder Zeugen, die etwas beobachtet haben, können sich unter der Telefonnummer 09651/92010 zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.