Ski- und Snowboardzentrum Fahrenberg bietet sonnige Panorama-Aussicht am Dreikönigstag
Skihasen in vollem Einsatz

Vermischtes
Vohenstrauß
08.01.2017
320
0

Fahrenberg. (dob) Herrlichstes Winterwetter bescherte den Brettlfans am Dreikönigstag im Ski- und Snowboardzentrum einen traumhaften Pistentag mit einem grandiosen sonnigen Panorama. Dazu die langersehnte Nachricht: Erstmals konnten die Skihasen den gesamten Abhang auf bestens präparierter Grundlage befahren.

Snowboarder und Slalomfahrer tummelten sich auf der langen Abfahrt und gleich daneben kamen die Schlittenfahrer voll auf ihre Kosten. Der Lift war pausenlos im Einsatz um die Sportler auf den 801 Meter hohen Berg zu befördern. Wer unter dem Weihnachtsbaum ein neues Board oder ein paar Ski liegen hatte, durfte sie nun nach Herzenslust ausprobieren. Laut der Wettervorhersagen bleibt es auch in den nächsten Tagen so kalt, dass dem Wintersport nichts im Wege steht. Wenige Meter tiefer zogen auch die Langlaufsportler in den Loipen des Waldthurner Skiclubs ihre Runden und auf allen Hügeln rundum waren Rodelschlitten mit Kindern in der weißen Pracht unterwegs, die viel Spaß hatten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.