verändert Menschen
Das Geschehen aus dem Evangelium in der heutigen Zeit in der evangelischen Stadtkirche nachgespielt.

Vermischtes
Vohenstrauß
28.12.2016
27
0

(dob) Beim Krippenspiel im Familiengottesdienst mit Pfarrer Peter Peischl in der evangelischen Stadtkirche ging es um eine wundersame Veränderung. Julia Scheibl, Bianca Pesamosca und Manuela Beck hatten mit 15 Kindern ein Stück einstudiert, das eine Verbindung zwischen dem Geschehen aus dem Evangelium und der heutigen Zeit herstellte. Im Mittelpunkt stand ein alter Mann, der nichts mit Weihnachten anfangen konnte. Durch die Hilfe zweier Damen öffnet er jedoch sein Herz und entdeckt liebenswerte Seiten an sich. Christina Ponader am E-Piano, Barbara Hofmann (Querflöte) sowie Manuela Beck, Jürgen und Evi Hilburger mit der Trompete begleiteten die Feier. Bild: dob

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.