02.03.2018 - 16:54 Uhr
Vohenstrauß

Wildpinkler trifft auf Kältehammer

Obertresenfeld. Es sind die reizvollen Seiten dieser strengen Winterzeit und des Kältehammers. Wenn ein Wildpinkler auf eisige Temperaturen unter 10 Grad Celsius mit bissigem Ostwind trifft, entstehen sonderbare Gebilde. Dieses Phänomen können derzeit Passanten in der kleinen Ortschaft beobachten. Selbst von der eisigen Kälte der vergangenen Tage lässt sich der Pinkler nicht beirren. Unentwegt läuft der dünne Strahl und gefriert zu bizarren Formen, die einem kleinen Gletscher gleichen. Väterchen Frost schlägt so richtig zu. Allerdings lief ein Teil des Wassers bis zur Straße und so war es am Freitagvormittag die Aufgabe des Straßenmeisters Stefan Klünner, die Brocken aufzupickeln und zu beseitigen. Bild: dob

von Elisabeth DobmayerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp