11.05.2017 - 20:00 Uhr
VorbachOberpfalz

Am Sonntag Gottesdienst Landjugend gibt sich neue Führungsspitze

Die Katholische Landjugend hat einen neuen Vorstand. Bei der Generalversammlung im Gruppenzimmer im Gemeindezentrum wählten die Jugendlichen der KLJB-Ortsgruppe Diana Biersack und Lukas Groher zu Vorsitzenden. Ihre Stellvertreter sind Barbara Walter und Marius Meier. Zum Schriftführer wurde Max Gebelein bestimmt, das Amt des Kassenwarts hat weiterhin Maximilian Stopfer inne. Als Beisitzer fungieren Fabian Wolfrum und Fabian Reiß. Man werde auch in Zukunft darauf achten, einerseits den nachfolgenden Generationen ein finanzielles Polster zu hinterlassen und andererseits die erwirtschafteten Einnahmen in gemeinsame Aktivitäten zu investieren, sagte Stopfer bei seinem detaillierten Kassenbericht. Frater Korbinian dankte den Jugendlichen für die gute Zusammenarbeit. Zudem verwies er auf den Jugendgottesdienst am Sonntag, 14. Mai, um 19 Uhr in der St.-Anna-Kirche, bei dem auch die neuen Mitglieder aufgenommen werden. Thematisch werde es um die Anleihen und Verbindungen mit dem christlichen Glauben in der TV-Serie "Game of Thrones" gehen, kündigte Frater Korbinian an. "Um jeden Preis der Erste sein?": Mit dieser und weiteren Fragen werde man sich spielerisch und tiefgründig auseinandersetzen. Im Bild (von links) Marius Meier, Frater Korbinian, Lukas Wolfrum, Max Gebelein, Diana Biersack, Barbara Walter, Maximilian Stopfer und Fabian Reiß. Bild: edo

von Autor EDOProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.