19.02.2018 - 20:00 Uhr
Vorbach

Sportkegler: Herren I punkten ebenso wie Herren II und "Gemischte" Ein wichtiger Heimsieg

Die Sportkegler sind zurück in der Erfolgsspur: Nach zwei Niederlagen gelang der "Ersten" gegen Gestungshausen II endlich der ersehnte Heimerfolg. In der Bezirksliga Oberfranken heißt es nun, punkten gegen den Abstieg.

von Autor FRAProfil

Bereits zu Beginn fuhr Max Gebelein (518 Holz) einen Mannschaftspunkt ein, musste jedoch 6 Kegel abgeben. Norbert Schecklmann (463) kam überhaupt nicht zurecht und gab 38 Kegel ab. In der Mittelpaarung machte Michael Sendlbeck mit 534 Kegeln einen Punkt und zudem 76 Kegel gut. Mit der Tagesbestleistung von 560 Holz gewann Kapitän Manuel Reiß ebenfalls einen Punkt und noch einmal 45 Kegel für das Gesamtergebnis. Die Schlusspaarung ließ nichts anbrennen: Martin Reiß (532 Holz) und Peter Kausler (517) agierten souverän, errangen jeweils einen Punkt und zudem 84 Kegel hinzu. Am Ende standen 3124:2953 Holz und ein wichtiger 7:1-Erfolg zu Buche. Am Samstag um 15:30 Uhr sind die Vorbacher beim Tabellennachbarn Baur Burgkunstadt II zu Gast. Auf den schwer zu spielenden Bahnen wären die Vorbacher mit einem Unentschieden sehr zufrieden.

Auch die zweite Herrenmannschaft war zu Hause gegen Neunkirchen II siegreich. 1930:1895 Holz und 4:2 Punkte, lautete der Endstand. Fabian Wolfrum erreichte als Bester hervorragende 508 Holz, gefolgt von Norbert Schecklmann mit 500 und Fabian Reiß mit 480 Kegel. Der nächste Wettkampf in der Kreisklasse A wird ebenfalls zu Hause gegen die Schützengilde ausgetragen. Am Freitag, 23. Februar, ab 18.30 Uhr kann mit einem weiteren Sieg das Tabellenmittelfeld gefestigt werden.

In der Kreisklasse der Damen gelang der "Gemischten" ein 6:0-Auswärtstriumpf bei 2083:1876 Holz. Gegen Rosalinde Gebelein, die mit 564 Holz Tagesbestleistung schob, Robert Sendlbeck (534) und Lukas Groher (509) hatte Eichenhüll II keine Chance. Morgen, Mittwoch, steht um 18.30 Uhr in Weidenberg das nächste Spiel an.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.