Drei Hotspots in Wackersdorf
Rund um die Uhr gratis online

Vermischtes
Wackersdorf
23.08.2017
14
0
24 Stunden kostenlos surfen ist dank einer Förderung des Freistaats Bayern (Bayern Wlan) ab sofort rund um das Mehrgenerationenhaus, an der Sporthalle sowie im Freibad möglich. "Bei der Standortwahl der drei Wlan-Hotspots haben wir uns vor allem für Bereiche entschieden, in denen sich viele Bürgerinnen und Bürger aufhalten," erklärte Bürgermeister Thomas Falter. "Mobilität und Erreichbarkeit gehören heutzutage zu den entscheidenden Standortfaktoren." Für die Verkabelung des Systems erhielt die Gemeinde je Standort eine Förderung von 2500 Euro. Derzeit werden vonseiten der Verwaltung weitere potenzielle Bereiche für Wlan-Hotspots geprüft. Zusammen mit Verwaltungsinformationswirt Torsten Söllner (links) und Stephanie Staudenmayer, Leiterin des Mehrgenerationenhauses, nahm Bürgermeister Thomas Falter den Hotspot in Betrieb. Bild: exb
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.