Schwimmfest für den Nachwuchs_

Kinder lernten bei einem Kurs das Schwimmen. Nun haben die Die Mädchen und Buben die Möglichkeit, sich bei einem Wettbewerb zu messen. Bild: Hirsch
Vermischtes
Wackersdorf
05.07.2017
38
0

Die Mädchen und Buben haben gerade den ersten Schwimmkurs hinter sich und dürfen schon bei einem Wettkampf starten. Möglich macht das der Schwimmclub Schwandorf, der am 15. Juli ab 10 Uhr im Panorama-Schwimmbad in Wackersdorf eine Veranstaltung für Nachwuchsschwimmer ausrichtet.

Bei der fünften Auflage des "Wackersdorfer Panorama-Schwimmfestes" werden erneut über 100 Nachwuchsschwimmer erwartet. Teilnehmen können Mädchen und Buben ab fünf Jahren. "Der Nachwuchs kann hier erste Wettkampfluft schnuppern und sich mit Gleichaltrigen messen", erklärt der sportliche Leiter des Schwimmclubs, Tobias Schwendner. Er nimmt noch bis Sonntag, 9. Juli, Anmeldungen entgegen.

Bürgermeister Thomas Falter hat die Schirmherrschaft übernommen und hofft auf schönes Wetter. Die Sparkasse sponsert den Wettbewerb und finanziert die Medaillen, Pokale und Urkunden. Bis 16 Uhr ist das Schwimmerbecken für den regulären Badebetrieb gesperrt. Der Eintritt ins Panoramabad ist an diesem Tag frei. Die Gäste können die restliche Anlage nutzen oder auch die Schwimmer vom Beckenrand aus anfeuern.

Im vergangenen Jahr beteiligten sich 123 Wassersportler. Der jüngste Schwimmer war fünf, der älteste 47 Jahre alt. Sie gehörten dem ASV Cham, der Schwimmgemeinschaft nördliche Oberpfalz, dem SV Dachau und dem Schwimmclub Schwandorf an. Auch diesmal erwartet der Ausrichter wieder zahlreiche Teilnehmer von auswärts.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.