Thomas Falter bei Firma Huber-Rappl
Veredelungsanlage gebaut

Geschäftsführer Josef Rappl (rechts) zeigte Bürgermeister Thomas Falter das neue Sortiment seiner Firma. Bild: rhi
Vermischtes
Wackersdorf
15.04.2018
15
0

Die Firma Huber-Rappl hat am Standort Wackersdorf eine Pflaster-Veredelungsanlage gebaut und bietet ein neues Sortiment an Design-Pflaster für Hof und Garten an. Geschäftsführer Josef Rappl führte Bürgermeister Thomas Falter durch das Betriebsgelände an der Industriestraße 5 und erläuterte ihm die Produktionsprozesse für die neuen Huberstein-Pflasterprodukte, die mit dieser Anlage gefertigt werden.

Die Bevölkerung hat beim Tag der offenen Tür am 22. April die Gelegenheit, sich Produkte anzusehen. Die Firma Huber-Rappl bietet auf dem Gelände ab 10 Uhr ein Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik und Bewirtung an. Die Ausstellung zeigt Neuheiten bei den Terrassenplatten, glitzernden Oberflächen mit Glanzkies und Glimmer sowie versickerungsfähigen Pflasterbelägen. Die Mitarbeiter arbeiten momentan mit Hochdruck an der Fertigstellung der Musterflächen. Die Huberstein-Starwalls geben einen Überblick über die Vielfalt der Natursteine und deren Kombinationsmöglichkeiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.