14.03.2018 - 20:00 Uhr
Waidhaus

80. Geburtstag von Guerrino Zanotti Vohenstraußer feiern mit "Rino"

Nicht nur mit den Kindern Robert, Diana und Peter (sitzend, von rechts) sowie Alessia und Ehefrau Veronika feierte Guerrino Zanotti (sitzend, von links) seinen 80. Geburtstag, sondern auch mit einer großen Abordnung aus Vohenstrauß. Bild: fjo
von Josef ForsterProfil

Vohenstrauß/Bardolino. Genau die Hälfte seines bisherigen Lebens war Vohenstrauß der Lebensmittelpunkt für Guerrino Zanotti . Kürzlich feierte er 80. Geburtstag, wozu sich 17 Vohenstraußer auf den Weg nach Bardolino machten.

Mit 21 Jahren kam der am Gardasee Geborene in die Oberpfalz, um bei der Firma Grundig als Radio- und Fernsehtechniker eine Stelle zu finden. Als die Firma Hertel den Betrieb übernahm, gehörte auch Zanotti weiterhin zur Belegschaft, bis er nach 40 Arbeitsjahren in den Ruhestand ging. Mit 61 kehrte "Rino", wie in seine Freunde nennen, zurück zu den eigenen Wurzeln. Am 4. August 1962 heiratete er Christl Preußler im Vohenstraußer Rathaus. Die kirchliche Hochzeit folgte am 12. August des gleichen Jahres in Bardolino. 1964 vervollständigten die Zwillinge Gabriele und Peter das Eheglück. Im September 1965 kam mit Sohn Robert das dritte Kind zur Welt.

Die Familie wohnte zunächst an der Frühling-, dann an der Sternstraße in einer Wohnung der Baugenossenschaft. 2011 heiratete der Jubilar in Italien Veronika Lioban . Diana und Alessia kamen dadurch als Stiefkinder hinzu. In Calmasino erwarb die Familie ein Domizil.

Mitglied im Vohenstraußer Modellsportclub ist der 80-Jährige bis heute geblieben. Die Gratulationsabordnung bestand hingegen fast ausschließlich aus OWV-Mitgliedern vom Stammtisch im Vereinslokal. Die Organisation der Fahrt übernahmen neben den Söhnen Peter und Robert auch Katrin Schröter und Christian Enderlein .

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp