17.04.2013 - 00:00 Uhr
WaidhausOberpfalz

Besonderes Konzert mit Organist Norbert Hintermeier bereichert Programm im Heimatfestjahr Gespräche rund um die Orgel

Die 1584 Pfeifen der Kirchenorgel rückten am späten Sonntagnachmittag in den Mittelpunkt des Heimatfestjahres. Ein besonderes Orgelkonzert bereicherte das Festprogramm. Die Besucher waren eingeladen, sich bei freiem Eintritt direkt auf der Empore rund um den Spieltisch - zum Lauschen und Diskutieren zu versammeln.

von Josef ForsterProfil

Die Vorstellung des Organisten lag an Pfarrer Georg Hartl. Die Verbindung zu Dekanatskirchenmusiker Norbert Hintermeier aus Teublitz erkläre sich in der ehemaligen Pfarrei des Waidhauser Ortsseelsorgers. Der Solist begann das Konzert mit einer Erklärung der Waidhauser Orgel.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp