Fähnlein-Funke springt über

Lokales
Waidhaus
18.08.2014
0
0
Zuwachs verzeichnet das aufstrebende "Weydhauser Fähnlein". Und zwar nicht nur das 50. Mitglied, sondern auch das bisher jüngste. Die Zahl 50 scheint eine entscheidende Rolle zu spielen, denn das Töchterchen des zweiten Vorsitzenden Tobias Kirner, die kleine Emma, absolvierte bei ihrer Aufnahme exakt den 50. Lebenstag .

Vorsitzender Hauptmann Andreas Ringholz rekrutierte die neuen Mitglieder standesgemäß und mit feierlichem Zeremoniell in würdiger Kleidung. Dass die Frankenreuther Schützenhauswirtin Maria Werner akkurat das 50. Mitglied des Vereins wurde, freute ihn besonders.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.