Große Freude in Waidhaus
Kegler feiern Aufstieg in die Bezirksoberliga

Sport
Waidhaus
02.04.2018
141
0

Im 55. Jahr ihres Bestehens geht es für die Kegler hoch hinauf - so hoch wie noch nie in der bisherigen Vereinsgeschichte. Im letzten Spiel der Saison 2017/2018 in der Bezirksliga Oberpfalz gewann das Herrenteam sein Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Fortuna Alte Freunde Hirschau mit 8:0 Teampunkten und sicherte sich damit die Vizemeisterschaft vor der favorisierten Mannschaft des SC Regensburg II. Damit verbunden ist der Aufstieg in die Bezirksoberliga, der höchsten Spielklasse in der Oberpfalz. Es ist auch der größte Erfolg einer Herrenmannschaft der Kegelabteilung "Alle Neun" seit der Gründung im Jahr 1963. Abteilungsleiter Thomas Wild brachte es auf den Punkt: "Es brauchte nur ein zweites Jahr nach dem Aufstieg in die Bezirksliga Oberpfalz, um diesen Coup für Waidhaus zu verwirklichen. Nur fünf verlorene Spiele und ein Unentschieden sprechen eine deutliche Sprache." Als Spieler waren eingesetzt: Hugo Wild, Dominik Zintl, Dominik Hölzel, Felix Uschold, Franz Strobl junior, Thomas Wild, Christian Zintl und Franz Strobl senior. Auch die Verjüngung der Mannschaft mit ehemaligen Jugendspielern hat sich als wahrer Glücksgriff herausgestellt. Die mannschaftliche Geschlossenheit und der kameradschaftliche Zusammenhalt im Team werden als Grundlage für diesen großen Erfolg angeführt. Bild: fjo

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.