13.04.2013 - 00:00 Uhr
WaldershofOberpfalz

Windkraft: Beteiligung an "Welt" Thema im Stadtrat Kostenfrage klären

von Harald Dietz Kontakt Profil

Wille der Stadt Waldershof war es, an der Aufstellung eines gemeinsamen Teilflächennutzungsplans Windkraft mit anderen Gemeinden der "Welt" (Windenergie Landkreis Tirschenreuth GmbH & Co. KG) mitzuwirken. Doch wie ein Fachmann für Baurecht nun klärte, ist Waldershof keine "benachbarte Gemeinde". Kein Problem für die Stadt, weil der Planungsverband Oberfranken-Ost für Waldershof keine Vorrang- und Vorbehaltsflächen vorsieht. Die Kösseinestadt will Mitglied in der "Welt" bleiben. Allerdings müsste die Kostenfrage geklärt werde, so die CSU-Stadträte Angela Burger und Josef Daubenmerkl.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp