11.04.2018 - 23:46 Uhr
WaldershofOberpfalz

SV Poppenreuth erkämpft Punkt 1:1 gegen Kasendorf

Poppenreuth. Der SV Poppenreuth trat gegen den SSV Kasendorf mit dem letzten Aufgebot an und trotzte dem Spitzenteam dennoch ein Unentschieden (1:1) ab.

Der SV Poppenreuth holte mit dem 1:1 gegen den SSV Kasendorf einen wichtigen Punkt. Stürmer Lukas Komberec (rechts), hier verfolgt von Martin Stübinger, schied schon nach neun Minuten aus. Bild: heh
von Autor REZProfil

Mit Göhl, Müller und Eckstein mussten gleich drei Alt-Herren-Spieler ran, die aber ihre Sache sehr gut erledigten. Nach wenigen Minuten folgte der nächste Tiefschlag: Komberec, der angeschlagen ins Spiel gegangen war, musste wieder raus. Zunächst sah man aber keinen großen Unterschied zwischen beiden Mannschaften. Der Gast ging zwar schnell in Führung, brachte aber sonst nicht viel zustande.

Poppenreuth konnte sich immer wieder gut in Szene setzen und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Das 1:1 nach einer halben Stunde entsprang aber mehr dem Zufall. Eckstein hatte sich auf der linken Seite durchgesetzt, seine Flanke verunglückte und der Ball fiel ins lange Eck. Danach gab es immer wieder gute Aktionen von Eckstein und Koubek, deren Hereingaben fanden aber in der Mitte keinen Abnehmer. Kurz vor der Pause dann die Riesenmöglichkeit zur Führung für den Gastgeber: Zehn Meter vor dem Tor wurde Andel mustergültig bedient, sein Schuss rutschte ihm aber über den Spann und ging am Tor vorbei.

Nach der Pause wurde die Begegnung dann recht einseitig. Kasendorf rannte permanent an, aber die Abwehr der Heimelf stand sicher. Und wenn etwas durchkam, dann war Torwart Repcik auf dem Posten.

SV Poppenreuth: Repcik, Sticht, Walther, Göhl, Andel, Koubek, Müller, Peroutka, Krupicka, Plachy, Komberec (9. Eckstein)

SSV Kasendorf: Cukaric, Stübinger, Fuchs, Ellner, A. Pistor (86. Friedrich), Hollfelder, Schubert, M. Pistor, Luft, Do Adro, Grasgruber

Tore: 0:1 (10.) Andreas Pistor, 1:1 (31.) Andreas Eckstein - SR: Daniel Hofmann (Gefrees) - Zuschauer: 80

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.