27.02.2018 - 20:10 Uhr
Waldershof

Ausbuttern wie zu Großmutters Zeiten

Hervorragende Resonanz fand das Angebot des Fichtelgebirgsvereins zum Ausbuttern im Tennisheim. Gut 50 Gäste nahmen daran teil. Sie ließen sich nicht nur die frisch hergestellte Butter und Buttermilch schmecken. Am Buffet gab es Kartoffeln, Käse, Quark und weitere Köstlichkeiten. Im Vorfeld war bereits eine große Ration Butter für diesen Abend hergestellt worden. Und beim Ausbuttern vor Ort gaben sich die "Nachwuchs-Siebensternler" keine Blöße: Nach gut 20 Minuten konnte die Butter geformt werden. Bild: fpoz

von Oswald ZintlProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp