30.05.2017 - 20:10 Uhr
WaldershofOberpfalz

Interessierte Eltern informieren sich im Waldkindergarten „Fuchsbau“

Der neue Waldkindergarten "Fuchsbau" im Ortsteil Wolfersreuth war am Sonntagnachmittag Ziel zahlreicher Besucher. Das Erzieher-Team mit Sabine Reindl, Pia Würstl und Bastian Peetz gab den interessierten Eltern und Großeltern einen detaillierten Einblick beim Tag des offenen "Fuchsbaus" in das zukünftige Geschehen im Waldkindergarten. In den kommenden Wochen wird die Schutzhütte errichtet, die den Kindern bei schlechter Witterung als Unterkunft dient. Für den Start am 1. September gibt es noch freie Plätze, erklärte Leiterin Sabine Reindl (links) im Gespräch mit der dritten Bürgermeisterin Gisela Kastner. Reindl und ihr Team sind überzeugt, dass Waldkindergärten in Zukunft in vielen weiteren Kommunen angeboten werden. Schon jetzt weist die Kindergartenleitung des Kindergartens Piccolino - der Waldkindergarten ist dem städtischen Kindergarten angegliedert - darauf hin, dass am 21. Juni um 19 Uhr im Tipi des Waldkindergartens ein Informationsabend für alle bereits angemeldeten Kinder mit ihren Eltern und alle Interessierten stattfindet. Bild: fpoz

von Oswald ZintlProfil
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.