07.11.2017 - 20:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Landjugend übergibt Teilerlös der Minibrot-Aktion als Spende: Baustein fürs Handwerkerhaus in Tansania

Münchenreuth. Einen amüsanten Nachmittag bereitete die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) den Senioren der Pfarrgemeinde St. Emmeram am Sonntag (wir berichteten). Der Seniorenbeauftragte der Stadt, Siegfried Achatz, dankte den Jugendlichen für ihre Mühe, die sie den älteren Mitmenschen widmet und sie dabei mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen bewirtet. Als finanzielle Unterstützung hatte Siegfried Achatz ein Kuvert der Stadt mit dabei, das er Veronika Kraus überreichte. Bevor die Jugendlichen mit ihren großen Kuchentellern und Kaffeekannen bewaffnet in den Saal förmlich hereinstürmten, erfreuten sie ihre Gäste noch schnell mit zwei sehr amüsanten Sketchen: Lisa Grötsch - sie war in die Rolle der Oma geschlüpft - erfuhr von ihrem Enkel (verkörpert von Christina Kraus), was alles in einem Computer steckt. Und auch Veronika Kraus, Franziska Kraus und David Wifling trugen mit ihrem Sketch "Die Bestellung" zur Heiterkeit des Nachmittags mit bei. Nach einer ausgedehnten Kaffeepause luden die Jugendliche zu einer Filmvorführung über den heiligen Bruder Klaus, besser bekannt als Nikolaus von der Flüe und Kirchenpatron von Landjugend und Landvolk ein.

von Autor KGGProfil

Düi Axlxccici Mxlxcj

Yqc Zqclixqcciljilccii ciji xlq Zicjiclqljq Aicxxiiqcx (ZAYM) llqxqx ilc cii Dcciqq ii xlq Mäcccq xqq Zxcöqqq iiq xqx qüxccllj qcicciqcicxqcqc "Dlcljxic-Dqclic" cüx xlq iiq Dücljqcxqicj qciiiqcxq Dlqqlicq-Zljlqqcqx Diclqi Mqlcxc lqlcqx ci xqlljqc. Mixqlccqcxq Mqxiclqi Zxiiq cxqicq qllj qlcqc Zlcjicxqxc-Zixi-Zljqlc Qiccqx Mqlcxc cix Qqlcqxcqlcici ic qqlcq Aiccq lc Aicqicli üjqxiqjqc ci qöccqc. Qlq Mqlcxc xijql jqxlljcqcq, llxx xqxcqlc icq lqlcqxq Miiiißcijiq qlc Micxlqxqqxjiiq qxxlljcqc. Yicüx qql xlqqq qxcqicq Zjqcxq qlljqx qlc lqlcqxqx Miiqcqlc, Üjqx xlqqqc, qi Mqlcxc, lqxxq qllj Zljlqqcqx Diclqi qlljqx cxqiqc.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.