03.07.2015 - 00:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Altstadt und Automuseum

von Dieter KannenbergProfil

Geschichtliche Spuren in Sachsen erkundeten jetzt die Reservisten unter Leitung von Bruno Salomon: Ziel des Tagesausflugs war Zwickau, wobei das besondere Interesse dem ehemaligen Schloss, der von Bomben nahezu verschonten Altstadt und dem August-Horch-Museum galt. Historische Fahrzeuge der Marken Audi, DKW, Horch, Wanderer, Trabant und VW sind dort zu sehen. Besonderer Leckerbissen für Rennsport-Fans waren die legendären "Silberpfeil"-Rennwagen der Marke Auto Union. Zeitbezogene Hintergründe und Szenen, Werkzeugmaschinen und Filme ließen die Zeit wie im Flug vergehen.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.