Bavaria-Kegler unterwegs auf großer Radtour

Lokales
Waldsassen
07.07.2009
0
0
Der diesjährige Vereinsausflug führte die Kegler von Bavaria Waldsassen kürzlich für drei Tage an die Donau. Mit dem Fahrrad ging es auf zwei Etappen von Passau nach Linz. Am ersten Tag wurde eine Fahrtstrecke von 60 Kilometer von Passau, mit Übersetzen der Fähre in Schlögen, entlang der Donau bis Aschach zurückgelegt. Hier durften sich die Waldsassener bei einer leckeren Most- und Schnapsprobe von den Strapazen erholen. Am zweiten Tag wurde die kürzere Strecke von Aschach nach Linz gefahren. Die Mitglieder waren von der toll geplanten und geführten Reise durch Bavaria-Mitglied Axel Spachtholz begeistert. Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.