Besonderer Abend mit Gisela Schubert und Matthias Scharnagl im Naturerlebnisgarten
Lichtertraum am Wondreb-Ufer

Ein besonderes Flair verspricht der "Lichtertraum am Wondrebufer". Den Abend am 30. August werden Sängerin Gisela Schubert (sitzend, Mitte) und Matthias Scharnagl (Gitarre) musikalisch gestalten. Mit im Bild die weiteren an der Vorbereitung Beteiligten, links Umweltstations-Leiter Michael Selinger, rechts KuBZ-Geschäftsführer Ferdinand Sperber sowie (von links auf der Bühne) Cheftechniker Franz Meyer, Beatrix Rustler von der Stadtverwaltung und Brigitte Sommer, Team-Assistentin in der Umweltstation. Bild:
Lokales
Waldsassen
17.08.2014
26
0

Als feste Größe unter den Anbietern von besonderen Musikveranstaltungen hat sich das Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen etabliert. Der "Lichtertraum am Wondrebufer" soll dabei ein besonderer Höhepunkt im Spätsommer werden.

Am Samstag, 30. August, von 19 bis 23 Uhr präsentieren sich "... Musik, Natur, Kultur und Lichterglanz vereint in einer Nacht", wie es in der Beschreibung heißt: Der Klostergarten und der Naturerlebnisgarten verwandeln sich in ein leuchtendes Paradies. Blumenbeete und Teich werden von unzähligen Kerzen erhellt und so von geheimnisvollem Glanz erfüllt.

Auch das Wasser der Wondreb und der Auwald werden beleuchtet und strahlen eine unbekannte und einzigartige Atmosphäre aus. Die Beleuchtung der Glasskulpturen sorgt für ein Lichtkunstwerk, das die Augen mit ungeahnten Farbspielen verwöhnt. Viele versteckte Sitzgelegenheiten laden ein zum Verweilen und zum Genießen mit allen Sinnen.

Brot aus Steinbackofen

Bei einem Glas Wein, Sekt oder Bier und bei im Steinbackofen frisch gebackenem Brot sind der kulinarischen Auswahl keine Grenzen gesetzt. Dazu kommt ab 21 Uhr ein musikalischer Höhepunkt: Gisela Schubert wird mit ihrem Begleiter Matthias Scharnagl auf der romantisch beleuchteten Gartenbühne bekannte Stücke von Edith Piaf, Puccini über Gershwin bis Frank Sinatra vortragen. Es gibt noch einige Restplätze, Vorverkauf in der Touristinfo Waldsassen, Tel. 09632/881 60. Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung. Bereits erworbene Karten werden dann zurückerstattet. Der Eintritt kostet zehn Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.