Christine Greger und Stefan Bauer gewinnen Tennis-Wettbewerb - Nachhaltige Nachwuchsarbeit
Beide Stadtmeister verteidigen Titel

Die Besten der Tennis-Stadtmeisterschaft mit (von rechts) Vorsitzendem Erwin Bauer und Bürgermeister Bernd Sommer und links Sportwart Julian Fandler. Damen-Stadtmeisterin wurde Christine Greger (Fünfte von rechts). In der Bildmitte (mit Pokalen) Herren-Stadtmeister Stefan Bauer. Bild: kro
Lokales
Waldsassen
14.08.2014
16
0

Der Wettbewerb auf der Anlage an der Mitterteicher Straße war zum ersten Mal in einer Spielwoche ausgetragen worden: Knapp 30 Spieler waren bei der Tennis-Stadtmeisterschaften dabei. Beide Gewinner im vergangenen Jahr - Christine Greger und Stefan Bauer - verteidigten ihre Titel.

Erwin Bauer, Vorsitzender des ausrichtenden Tennisclubs Waldsassen (TCW), war angetan vom sportlichen Niveau. Es sei durchwegs hervorragender Sport geboten worden. Ein Lob galt bei der Siegerehrung Gerhard Lohr. Er hatte die Tennisplätze wieder in einen hervorragenden Zustand gebracht.

Viele junge Spieler

Bürgermeister Bernd Sommer dankte in seinem Grußwort zunächst dem Tennisclub für die Ausrichtung dieser Titelkämpfe, ehe er allen Siegern gratulierte. Erfreut zeigte er sich, dass auch viele junge Spieler an den Stadtmeisterschaften mitmachten. Dies zeuge von einer aktiven und nachhaltigen Nachwuchsarbeit.

Gemeinsam mit Vorsitzendem Erwin Bauer und Sportwart Julian Fandler ehrte Sommer die erfolgreichsten Teilnehmer. In der Klasse U12 wurde Maximilian Ernstberger vor Leon Kraus neuer Stadtmeister. Im Doppel siegte in dieser Altersklasse Christian Mayer/Tobias Marti, vor Tim Fandler/Leon Kraus. Bei den U18 behauptete sich Sandro Selch vor Leon Weber und sicherte sich damit den Stadtmeistertitel. Bester Tennissport boten die Herren im Finale. Letztendlich setzte sich der Titelverteidiger, wenn auch knapp, erneut durch. Stefan Bauer siegte im Endspiel gegen Julian Fandler.

Stadtmeister im Herren-Doppel wurde die Vater/Sohn-Kombination Erwin und Stefan Bauer, vor Sandro Selch/Jochen Gollinger. Im Damen-Einzel siegte mehr Abonnement-Siegerin Christine Greger. Sie setzte sich gegen Barbara Schröpf durch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.