Herren I Meister der Verbandsliga 1 - Damen mit Saisonbestleistung
Bavaria feiert Aufstieg

Lokales
Waldsassen
16.03.2013
0
0

Durch die Siege gegen Hamül Marktredwitz und beim SKC Netzsch Selb hat sich die erste Herrenmannschaft von Bavaria Waldsassen vorzeitig die Meisterschaft in der Verbandsliga 1 und damit den Aufstieg in die Verbandsoberliga gesichert.

Die zweite Mannschaft musste sich beim BKC Rehau/Hof geschlagen geben. Die Damen gewannen ihren Punktekampf beim SV 04 Marktredwitz mit Saisonbestleistung.

Verbandsliga Damen: SV 04 Marktredwitz - SKC Bavaria Waldsassen 1687:1803 Holz. Den ersten Durchgang konnten die Gastgeberinnen mit der Tagesbestleistung von 476 Holz durch Daniela Vollath noch gewinnen. Doch in den nächsten drei Durchgängen zeigten die Bavaria-Damen eine geschlossen starke Mannschaftsleistung und konnten den Kampf für sich entscheiden. Ergebnisse (Bavaria zuletzt): Vollath - Koch 476:421, Schenk - Rosskopf 374:461, Reber - Dittrich 404:456, Balg - B. Lux 433:465 Holz

Verbandsliga 1 Herren: SKC Bavaria Waldsassen - Hamül Marktredwitz 2206:2038 Holz. Bavaria zeigte eine gute Mannschaftsleistung und entschied alle fünf Durchgänge für sich. Tagesbester war Schlusskegler Thomas Grüner mit guten 460 Holz. Ergebnisse (Bavaria zuerst): Schnurrer - Gomez 432:366, Lux - Meyer 453:427, Rosner - Lederer 421:375, Friedrich - Seidel 440:423, Grüner - Moshack 460:447 Holz
Verbandsliga 1 Herren: SKC Netzsch Selb - SKC Bavaria Waldsassen 2021:2083 Holz. In den ersten vier Durchgängen lagen die Mannschaften gleichauf, aber in der Schlusspaarung zeigte Thomas Grüner seine Klasse und ließ seinem Gegenspieler mit der Tagesbestleistung von 461 Holz keine Chance. Ergebnisse (Bavaria zuletzt): Warlitsch - Schnurrer 436:403, Scheidacker - Lux 365:408, Gräf - Rosner 416:388, Fischer - Friedrich 425:423, Posner - Grüner 379:461 Holz

A-Klasse 1 Herren: BKC Rehau/Hof - SKC Bavaria Waldsassen II 2100:2080 Holz. Ergebnisse (Bavaria zuletzt): Herzog - Neumann 405:414, Haußinger - Berling 434:428, J. Trummer - Lux 426:408, R. Trummer - Friedrich 431:397, Dittmer - Rosner 404:433 Holz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.