06.07.2015 - 00:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Karlheinz Scharf jetzt für ein Jahr an der Spitze des Rotary Clubs

Karlheinz Scharf jetzt für ein Jahr an der Spitze des Rotary Clubs Der bisherige Präsident des Rotary Clubs Stiftland Richard Pappenberger übergab sein Amt an Nachfolger Karlheinz Scharf. Zum 1. Juli übernahm der 54-jährige Kaufmann die jährlich wechselnde Präsidentschaft. In seiner Bilanz verwies Pappenberger auf die vielfältigen Aktivitäten bei regionalen Projekten im Stiftland sowie das breite Programmangebot zur Pflege der Freundschaft. Der neue Präsident Scharf nannte als einen Schwerpunkt der komm
von Redaktion OnetzProfil

Der bisherige Präsident des Rotary Clubs Stiftland Richard Pappenberger übergab sein Amt an Nachfolger Karlheinz Scharf. Zum 1. Juli übernahm der 54-jährige Kaufmann die jährlich wechselnde Präsidentschaft. In seiner Bilanz verwies Pappenberger auf die vielfältigen Aktivitäten bei regionalen Projekten im Stiftland sowie das breite Programmangebot zur Pflege der Freundschaft. Der neue Präsident Scharf nannte als einen Schwerpunkt der kommenden Aktionen den Bereich Bildung in Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche. Im Bild das Vorstandsteam des Rotary Club Stiftland (von links): Wolfgang Gropengießer, Bertold v. Lindenfels, Uschi Huber, Karlheinz Scharf, Wolfgang Ries, Karl Haberkorn, Alfred Lauterbach, Gisbert Schulwitz, Hubert Rustler, Richard Pappenberger. Es fehlen Andre Putzlocher, Klaus Kupke, Theo Bergauer, Thomas Pfletscher und Peter Kraus. Bild: hfz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.