Saison bei den Schützen mit Licht und Schatten
Sportlich durchwachsen

Lokales
Waldsassen
24.04.2013
0
0
Einen Bericht über die sportlichen Aktivitäten der königlich-privilegierten Schützengesellschaft trug Sportleiter Christian Koch bei der Jahreshauptversammlung (wir berichteten) vor. Er appellierte an die Schützen, sich verstärkt an den Meisterschaften und Rundenwettkämpfen zu beteiligen. "Auch die Trainingszeiten könnten wesentlich besser genutzt werden."

Die neu formierte erste Luftpistolenmannschaft musste nach 9 von 14 Wettkämpfen während der laufenden Saison aus dem Schießbetrieb genommen werden. Personelle Probleme, unter anderem bedingt durch Schichtarbeit, nannte Koch als Ursache. Die zweite Luftpistolenmannschaft belegte in der Endwertung in der Gauliga mit 14:10 Punkten den dritten Platz.

Eher durchwachsen bezeichnete der Sportleiter die Saison für die erste Luftgewehrmannschaft als Aufsteiger aus der C-Klasse. Mit einer ausgeglichenen Punktebilanz von 14:14 beendete sie das Sportjahr in der B-Klasse mit einem fünften Platz. Nach einer kurzen Saison mit acht Schießtagen belegte die Sportpistolen-Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz mit 10:6 Punkten in der Gauliga. Die Großkaliberschützen beendeten den Rundenwettkampf mit 4:12 Punkten auf dem vierten Platz.
Nach guten Erfolgen bei der Gaumeisterschaft verzeichneten die Aktiven auch bei den Bezirksmeisterschaften erste Plätze. So wurde Karl Birner in der Seniorenklasse (Luftgewehr Auflage und Luftpistole aufgelegt) Bezirkssieger. Petra Franke gelang dies in der Damen-Altersklasse (KK-Sportpistole) sowie Bruno Salomon in der Senioren-Klasse (KK-Gewehr mit Zielfernrohr).

Gute Platzierungen bei der Bezirksmeisterschaft Fita erreichten auch die Bogenschützen. Hier belegte Christian Koch in der Schützenklasse mit dem Compoud-Bogen Platz eins. Elias Burger wurde in der Schülerklasse vierter Bezirkssieger und Horst Braunschläger landete in der Altersklasse auf dem sechsten Platz. Christian Koch qualifizierte sich für die Bayerische Meisterschaft und belegte dort Platz 29.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.