Sportkegelklub "SKC Bavaria Waldsassen" ehrt verdiente Mitglieder und Vereinsmeister
Ergebnisse der Kegler auf einem hohen Niveau

Lokales
Waldsassen
29.12.2009
2
0
Stolz ist der Sportkegelklubs "Bavaria Waldsassen" auf seine engagierten und erfolgreichen Mitglieder. Bei der Weihnachtsfeier gab es Auszeichnungen für die Gewinner der verschiedenen Wettbewerbe.

Die Jahresmeisterschaft bei den Damen entschied wiederum Bettina Koch mit einem Jahresdurchschnitt von 455,4 Holz vor Bettina Lux mit 438,0 Holz, gefolgt von Andrea Preisinger 399,1 Holz. Bei den Herren gewann in der Gruppe A Thomas Grüner mit einem Schnitt von 457,9 Holz vor Peter Preisinger (454,9 Holz) und Karl-Heinz Friedrich (438,9 Holz).

Sieger in der Gruppe B und somit Aufsteiger in Gruppe A sind Harald Neumann mit 422,2 Holz und Roy Dittrich mit 420,0 Holz. Bei den Jugendlichen gewann Johanna Lux mit 397,7 Holz vor Sebastian Koch mit 391,0 Holz und Andreas Koch mit 328,2 Holz.

Die Vereinsmeisterschaft - gespielt bei den Damen auf 100 Kugeln - wurde von Bettina Lux mit 498 Holz gewonnen. Den zweite Platz erreichte Bettina Koch (496 Holz), gefolgt von Stefanie Dittrich (429 Holz). Bei den Jugendlichen konnte sich Johanna Lux mit 411 Holz an erster Stelle platzieren, vor Sebastian Koch (382 Holz) und Andreas Koch (330 Holz). Bei den Herren ermittelte man den Vereinsmeister über 200 Kugeln. Hier setzte sich souverän mit 932 Holz Axel Spachtholz an die Spitze. Rang zwei erreichte Klaus Schnurrer mit 919 Holz, dicht gefolgt von Peter Preisinger mit 915 Holz. Insgesamt wurde allen aktiven Keglerinnen und Keglern ein hohes Niveau bestätigt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.