08.03.2018 - 20:00 Uhr
Waldsassen

Wahl Waldsassens zum Genussort auch ein Thema im Stadtrat "Ich gratuliere uns allen"

Die Trophäe, die Bernd Sommer am Montag in München von Landwirtschaftsminister Brunner in Empfang nehmen durfte (wir berichteten), hatte der Bürgermeister vor sich auf seinem Tisch postiert: "Ich gratuliere uns allen", erklärte Sommer über die Wahl Waldsassens zum "Genussort".

von Paul Zrenner Kontakt Profil

150 Bewerbungen für den begehrten Titel seien eingegangen, 46 Ort seien im ersten Durchgang ausgewählt worden. "Wir haben's schon immer gewusst, dass wir etwas besonderes sind. Aber jetzt ist es amtlich." Der Titel wäre "kein Preis wie jeder andere", suchte Sommer den besonderen Stellenwert zu verdeutlichen: Denn das Auswahlverfahren sei sehr streng. Seine Anerkennung sprach Sommer allen Beteiligten bei der Bewerbung aus, außerdem allen, "... die diese Qualität liefern". Kommende Woche soll die Auszeichnung noch einmal vor Ort gefeiert werden: "Wir erleben in Waldsassen ein Stück barocken Himmel Bayerns", heißt es in Pressemitteilung über den Festakt im Kunsthaus Waldsassen. Vielfältige kulinarische Angebote hätten diese große Auszeichnung ermöglicht. In der Oberpfalz wurde neben Waldsassen Amberg ausgezeichnet und im Fichtelgebirge das Kräuterdorf Nagel (weitere Berichte über die Sitzung des Stadtrats folgen).

___

Weitere Informationen:

www.100genussorte.bayern

Wir haben's schon immer gewusst ... Aber jetzt ist es amtlich.Bürgermeister Bernd Sommer
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.