01.09.2017 - 20:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

15. Urlaub in Hatzenreuth Landschaft hat es ihnen angetan

Bereits ihren 15. Urlaub verbringen Rita und Robert Krauth aus Allersheim (Landkreis Würzburg) in der Ferienwohnung der Familie Bernhard Rustler in Hatzenreuth. Angetan von der Landschaft und den vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten, erkunden sie per E-Bike die Umgebung. Neben den Besuchen im Sibyllenbad steht auch das Sammeln von Pilzen und Beeren auf dem Urlaubsplan. Auch ihr Enkel, der inzwischen 21 Jahre alt ist, war bis zum vergangenen Jahr immer mit dabei und hatte sich mit den Nachbarsjungen angefreundet. Zum Jubiläum dankten Bürgermeister Bernd Sommer sowie Ursa Pilz und Praktikantin Melanie Burger von der Tourist-Info der Stadt für die Treue zur Region und überreichten ein Geschenk. Zudem wünschten sich die Stadtvertreter, dass die Gäste noch viele Male ins Stiftland kommen werden. Dem Dank schloss sich Gastgeberin Adele Rustler mit einem Korb mit Spezialitäten aus der Umgebung an. Sie lud zu einer gemütlichen Kaffeerunde mit einem Kuchen nach einem Rezept von Rita Krauth ein.

Dankesworte und Geschenke gab es jetzt für die treuen Urlauber Rita und Robert Krauth. Im Bild (von links) Carola Rustler, Lena Rustler, Robert Krauth, Jakob Rustler, Adele Rustler, Ulla Rustler, Rita Krauth, Bürgermeister Bernd Sommer sowie Ursa Pilz und Praktikantin Melanie Burger von der Tourist-Info. Bild: kdi
von Dieter KannenbergProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.