Basar-Erlös für drei soziale Einrichtungen

Vermischtes
Waldsassen
03.12.2016
13
0

Auf ihren Weihnachtsbasar weist die Realschule im Stiftland hin: Am Freitag, 9. Dezember, von 15 bis 18 Uhr befinden sich einige Verkaufsstände bereits in der adventlich geschmückten Pausenhalle, von der aus die Besucher in die "vorweihnachtliche Budenstadt" des oberen Pausenhofes gelangen.

Papiertüten-Sterne

Neben Experimenten und "Zaubereien" im Chemiesaal erwarten die Gäste selbst hergestellte Kerzen, Papiertüten-Sterne, Backmischungen im Weck-Glas und sonstige Weihnachtsartikel zum Verkauf. Kulinarisch warten die Schüler mit Apfelpunsch, Tee und süßen Naschereien auf und der pikante Gaumen kommt am "Bratwiarscht"-Stand auf seine Kosten.

Gruppe der Partnerschule

Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von der Bläsergruppe der Realschule. Erstmals wird eine Schülergruppe der Partnerschule aus Karlsbad selbstgefertigte Basteleien für einen guten Zweck verkaufen. Der Erlös des Weihnachtsbasares kommt auch in diesem Jahr wieder der Aktion "Lichtblicke" im Landkreis Tirschenreuth, der Aktion "Solidarität" für Waisenkinder in Ruanda sowie der Aktion "Feuerkinder in Tansania" zugute.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.