DGB-Ortskartell Waldsassen
Wilfried Roeb neu im Vorstand

Das neue Vorstandsmitglied Wilfried Roeb (3. von links) zusammen mit (von links) DGB-Regionssekretär Peter Hofmann und Reinhard Heller sowie (von rechts Robert Lang, DGB-Geschäftsführer Christian Dietl und Ortsvereinsvorsitzender Klaus Schuster. Bild: jr
Vermischtes
Waldsassen
13.12.2016
27
0

Neu in den Vorstand des DGB-Ortskartells Waldsassen aufgenommen wurde am Freitag bei einer Vorstandssitzung Wilfried Roeb. Geboren in Düren wohnt der Rheinländer seit April vergangenen Jahres in der Klosterstadt. Er wird in der Führungsspitze künftig den Bereich Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) vertreten. Bei den Wahlen wurde er einstimmig in sein neues Amt berufen. Ortskartellvorsitzender Klaus Schuster, Stellvertreter Reinhard Heller und Vorstandsmitglied Robert Lang freuten sich über diese personelle Unterstützung und überreichten zum Einstand die Ehrennadel des Ortskartells.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.